Aseler Sommerhaus

Die Lage

aseler-fruehling_neu

Das Sommerhaus befindet sich in traumhaft ruhiger Lage am Rand des winzigen Ortes Asel-Süd, direkt am Nationalpark Kellerwald-Edersee und unmittelbar an dem als Weltnaturerbe der UNESCO (Alte Buchenwälder Deutschlands) ausgezeichneten Gebiet.

Der nur 200m entfernte Edersee lädt ein zum Schwimmen und Bootfahren und Sie haben als Wanderer oder Radfahrer die Möglichkeit mit der Fähre zur anderen Seeseite überzusetzen. Im Herbst und in sehr trockenen Sommern sinkt der Wasserstand des Edersees und die alte Aseler Brücke kommt wieder zum Vorschein. Dann ist das andere Ufer trockenen Fußes zu erreichen.

Der Urwaldsteig Edersee und die Fernradwege R5 und R6 führen durch Asel-Süd, die öffentliche Straße endet hier. Im Ort finden Sie eine Speisegaststätte mit einen kleinen Laden, wo Sie auch Brötchen und Brot holen können.

 

 

 

Das Haus

Aseler_Sommerhaus_Abendsonne-web_1
Das Haus hat 60m2 Wohnfläche und 800m2 Garten. Es ist ein Holzhaus mit 2 Schlafzimmern (ein Schlafzimmer mit einem 160x200cm Bett, ein Schlafzimmer mit zwei Einzelbetten 100x200cm und 100x190cm) einem gemütlichen Wohnzimmer mit Sitzecke und separater Essecke, Bad, Küche und einer großen Holzterrasse mit Blick auf den Edersee. Sat-TV mit DVD-Spieler und Radio/CD Spieler (Bluetooth / SD Card) und WLAN vorhanden.
Das Bad ist mit Dusche, WC, Waschmaschine und Fön ausgestattet.

Geheizt wird mit zwei Gasheizungen, im Bad und in einem Schlafzimmer gibt es Elektroheizungen.

In der gut ausgestatteten Küche finden Sie einen Gasherd mit Backofen, Kühlschrank (ohne Gefrierfach) und Mikrowelle mit Grillfunktion. Und selbstverständlich auch Kaffeemaschine, Wasserkocher und Toaster.

Das Haus wird mit Naturstrom versorgt und ist ein Nichtraucherhaus mit einem naturnahen Garten, in dem sich außer Ihren Kindern auch mancher Vogel wohlfühlt. Hier hat das Nationalparkmotto „Natur Natur sein lassen“ etwas abgefärbt.

Auch Ihr Hund ist gern willkommen! Ein Schritt vor die Haustür und man ist mit dem Hund in Feld und Wald.

 

Extras

_neuKlavier – Fahrräder  – geführte Wanderungen – Lagerfeuer…

Neben dem Haus stehen in einem Schuppen drei Fahrräder zu Ihrer Verfügung.  Im Garten gibt es  Sitzmöbel, Liegestühle, einen Lagerfeuerplatz und auch ein Grill ist vorhanden.

Gesellschaftspiele und Spiele für draußen warten auf Sie, ebenso ein Wanderrucksack mit Becherlupe und einem “Becherlupenbuch”. Auch Bestimmungsbücher, Karten und Informationen über die Umgebung und den Nationalpark finden Sie  im Haus.

Falls Sie eigene Pferde mitbringen, ist es nach Absprache möglich, eine nah gelegene Weide zu nutzen.

Die Gastgeberin, eine zertifizierte Natur- und Landschaftsführerin, bietet Ihnen auch gerne Nationalpark- oder Naturparkführungen an.